Verparkte Zufahrt zu Brandmeldealarm!

Samstag, den 02. September 2017 um 00:28 Uhr
| Drucken |

FF Bad Aussee

Eine erschwerte Zufahrt zu einem Brandmeldealarm im Kur & Kongresshaus forderte von den Einsatzfahrern so einiges an Können ab!

Hinter dem Veranstaltungszentrum war die ausgeschilderte Feuerwehrzufahrt mit Autos links und rechts so verparkt, dass es nur mit Müh und Not gelang bis zum Einsatzobjekt zu gelangen, auch die Behindertenparkplätze waren mit Autos besetzt! Die Kennzeichen wurden alle notiert und die Autos fotografiert! Hier sollte die Gemeinde Handlungsbedarf sehen da dieses Problem auch tagsüber auftritt!!!

Beim Brandmeldealarm selbst handelte es sich schlußendlich um einen Fehlalarm wodurch der Einsatz rasch wieder beendet werden konnte.