Schwerer Verkehrsunfall auf der B145 in Kainisch!

Samstag, den 18. März 2017 um 05:21 Uhr
| Drucken |

FF Bad Aussee

Aus noch ungeklärter Ursache ereignete sich auf der B145 auf Höhe „Einfahrt Kainisch Nord“ ein schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person!

Ein Pkw kam in Fahrtrichtung Bad Aussee von der Fahrbahn ab, kollidierte mit mehreren Verkehrsschildern und einer Verkehrsinsel. Dabei überschlug sich der Pkw und blieb schlussendlich seitlich liegend an einer Hecke zum Stillstand, die Person war dabei leicht verletzt im Fahrzeug eingeschlossen.

Seitens der alarmierten Feuerwehren Kainisch, Bad Aussee und Bad Mitterndorf wurde mittels Glassäge die Frontscheibe entfernt womit der Fahrzeuglenker rasch aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden konnte