Feuerwehr der Stadt Bad Aussee

...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit...

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Einsätze 2010 Fahrzeugbergung und Brandeinsatz!

Fahrzeugbergung und Brandeinsatz!

FF Bad Aussee

Gleich zwei Einsätze beschäftigten am Sonntag Nachmittag die Feuerwehr Bad Aussee!

Vorerst wurde die FFBA zu einer Fahrzeugbergung ins Koppental alarmiert. Ein Motorradfahrer kam aus ungeklärter Ursache in einer Linkskurve zu Sturz, wodurch das Motorrad über eine steile Böschung rund 20m in den Wald geschleudert wurde, der Lenker kam dabei auf der Straße zum liegen und wurde zum Glück nicht verletzt. Mittels Seilwinde wurde das Motorrad über die Böschung gezogen wo es auf einen Anhänger verladen wurde.

Nachdem die Bergung durchgeführt und die Unfallstelle gereinigt wurde, erreichte die FFBA ein weiterer Einsatz!

Im "Restaurant zum Lebzelter" kam es vermutlich durch einen Kabelbrand zu einer Rauchentwicklung im Küchenbereich daraufhin wurden die Feuerwehren Bad Aussee und Reitern zum Brandeinsatz alarmiert.

Vom Inhaber wurden die Einsatzkräfte bereits am Anfang informiert, das kein Brand ausgebrochen sei sondern nur eine stärkere Rauchentwicklung im Bereich des Dunstabzuges feststellbar war! Mittels Wärmebildkamera wurde der Bereich kontrolliert jedoch konnte keine große Erwärmung festgestellt werden! Vermutlich kam der Rauch von einem durchgeschmorten Kabel, daher wurde der Küchenbereich Stromfrei gemacht und vom Inhaber ein Elektriker verständigt. Somit war der Einsatz beendet und die FF Bad Aussee konnte wieder einrücken. 

Um die Bildgallerie zu öffnen drücken sie auf das Bild und benützen sie die Pfeile am Rand um zum Nächsten zu gelangen!