Feuerwehr der Stadt Bad Aussee

...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit...

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen auf der Startseite

Florianiübung! +VIDEO

FF Bad Aussee

Explosion mit mehreren vermissten und verletzten Personen  am Betriebsgelände der Salinen Austria AG lautete die Einsatzmeldung der heurigen Florianiübung welche von der FF Altaussee organisiert und abgehalten wurde!

Übungsaufgabe für die FF Bad Aussee war es zwei Personen von einem 25m hohen Silo zu retten. Daher rüstet sich unverzüglich ein MRAS-Trupp ( Menschenrettung & Absturtzsicherung) aus und begab sich über die seitliche Aufstiegsleiter zu den verletzten Personen!

Weiterlesen...
 

Massiver Wasserschaden!

FF Bad Aussee

Auf Grund eines geplatzten Wasserschlauches zur Waschmaschine, wurde eine Wohnung  in einem Mehrparteienhauses im Praunfalk, 3cm komplett überschwemmt!

Da sich die beiden bettlägerigen Damen nicht selbst helfen konnten und ihre Betreuerin gerade beim Einkauf war, holten sie die Feuerwehr um Hilfe!

Weiterlesen...
 

Kameradschaftspflege beim Scharfschießen!

FF Bad Aussee

Da im heurigen Winter die Eisbahnverhältnisse etwas durchwachsen waren, entschloss man sich kurzerhand den Eisbahnwettkampf in ein Zimmergewehrschießen umzufunktionieren!

So fanden sich die Kameraden der FF Bad Aussee kürzlich beim Schützenverein Obertressen ein, um bei einem kameradschaftlichen Abend ins sogenannte Schwarze zu treffen! Eifrig wurde von allen mittels Zimmergewehr oder Pistole um die höchsten Punktezahlen geschossen und so blieb auch so manches Talent nicht verborgen!

Weiterlesen...
 

146. Jahreshauptversammlung!

FF Bad AusseeKürzlich fand die 146. Wehrversammlung der FF Bad Aussee im GH Weißes Rössl statt!

Zahlreiche Ehrengäste wohnten der Versammlung bei. So konnte HBI Egger Angelo den neuen Bezirkskommandanten OBR Hartl Heinz, sowie ABI Fischer Werner, von der Polizei Hr.AbtlInsp. Hrabovsky Ferdinand, sowie vom Roten Kreuz Hr. Rettungsrat Hillbrand Erwin und als Hausherrn Bgm. Frosch Franz und Vbgm. Gasperl Rudi begrüßen!

Weiterlesen...
 

Neues Einsatzgerät!

FF Bad Aussee

Seit kurzem verfügt die FF Bad Aussee über eine neues Einsatzgerät, einem sogenannten Nasssauger oder auch Endloßsauger genannt!

Bei Hochwassereinsätzen oder Überflutungen konnten immer wieder die Gebäude mit den feuerwehrinternen Pumpen ausgepumpt werden, nur trat in den letzten Jahren vermehrt das Problem auf, dass die Räumlichkeiten, wenn kein Schacht vorhanden war, nur bis zu einer Restwasserhöhe von 5cm abgesaugt werden konnten.

Weiterlesen...
 


Seite 5 von 79

Termine

Jänner: Jahresrückblick

Februar: Eisschießen FFBA

Abschnittseisschießen

Unwetterwarnungen